slider-005-kor3.jpg

Das „Free From Festival“ kommt nach Berlin

free from festival

Das „Free From Festival“ ist Deutschlands erstes Food Festival das sich auf „frei von“-Produkte spezialisiert: Ohne Zucker, ohne Laktose und ohne Gluten.

Nach einer ersten erfolgreichen Veranstaltungen in Berlin im Juni diesen Jahres kommt das „Free From Festival“ nun erneut in die deutsche Hauptstadt und wird am 26. und 27. November in der adidas RUNBASE Berlin stattfinden. Passend zur kalten Jahreszeit wird es weihnachtlich und gemütlich.

Obwohl es eine wachsende Community von Allergikern und Ernährungsbewussten gibt, die sich für frei-von-Produkte interessieren ist das Angebot der Veranstaltungen in diesem Bereich sehr begrenzt. Produzenten & Verbrauchern von gluten-, zucker- & laktosefreien Produkten soll es ermöglicht werden, sich in entspannter Atmosphäre auszutauschen.

fff presse3 500x500px

fff presse2 500x500px

 

„Wir möchten eine Art Bindeglied zwischen Verbraucher und Produzent im „frei von“ Bereich sein“, erklärt Anna Heil, Gründerin des Free From Festivals Berlin. „Auf der einen Seite soll das Projekt besonders kleinen Produzenten und Start-Ups im „frei von“-Bereich helfen, ihren Bekanntheitsgrad zu steigern und sich einer breiteren Masse an potentiellen Kunden zu präsentieren. Auf der anderen Seite sollen Allergiker und Ernährungsbewusste die Möglichkeit haben neue, innovative Produkte, Marken, und Geschäfte zu entdecken die ihren kulinarischen Bedürfnissen gerecht werden.“

Der Fokus des Free From Festivals liegt allerdings nicht allein auf gesunder Ernährung. Ziel der Veranstaltung ist es, Bewusstsein für das Zusammenspiel von bewusster Ernährung, Bewegung und Erholung als Grundlage für einen ausgewogenen Lebensstil zu schaffen. Neben zahlreichen Food-Ausstellern die ihre Produkte während des Festivals zum Probieren und zum Verkauf anbieten werden, bietet das Rahmenprogramm außerdem eine Vielzahl professional betreuter, sportlicher Aktivitäten wie Yoga Sessions, Workouts und Läufe, an denen die Besucher kostenlos teilnehmen können. Live-Musik, Meditation sowie verschiedene Diskussionsrunden und Expertenvorträge zum Thema runden das Programm ab.

fff presse 1200x436px

Wir vom glutenfreimagazin werden am Samstag, den 26.11.2016 auch vor Ort sein und freuen uns schon auf jede Menge neue Eindrücke und interessante Begegnungen.

Pressekontakt:
FREE FROM FESTIVAL BERLIN
Anna Catharin Heil
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Mariannenstraße 32, 10999 Berlin
Tel. +49 (0) 178 414 03 89
www.berlin.freefrom-festival.com


Kontakt

Döppler.Team GmbH
Am Hainszaun 18
D-97828 Marktheidenfeld

fon ++49 (0) 9391 9804 40
fax ++49 (0) 9391 9804 22

info@glutenfreimagazin.de

Social Media

sm Facebook grau 70x70sm Instagram grau 70x70sm Twitter grau 70x70

Schick eine E-mail!
1000 Zeichen verbleibend
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.