slider-005-kor3.jpg

Apfel-Mandelkuchen

Apfel-Mandelkuchen

glutenfrei getreidefrei 


Zutaten für die Füllung:
2-3  Äpfel
1/2 TL Zimt
250 g Apfelkompott
50 g Mandeln gehobelt

Zutaten für den Teig:
250 g Mandelmehl
125 g Butter
10 g Backpulver
5 Eier
50 g Zucker
2 EL Milch (nach Bedarf)


Zubereitung:

Mandelmehl, Backpulver, Butter, Eier und Zucker miteinander verrühren bis ein Teig entsteht. Wenn der Teig zu fest ist, etwas Milch hinzufügen.

Für den Kuchen eine ca. ø 24 cm Springform vorbereiten. Dazu ein Backpapier in den Boden einspannen und die Ränder einfetten.Den Ofen auf 175 Grad Ober- und Unterhitze vorheizen.

Den Teig in die Springform geben und glatt streichen (am besten mit der nassen Hand) und mit den in kleinen Stücken geschnittenen Äpfeln bestreuen. Mit Zimt bestreuen und dann den Apfelkompott oben drauf verteilen und mit gehobelten Mandeln bestreuen.

Den Kuchen im vorgeheizten Backofen für ca. 45 Min. bei 175 Grad Ober- und Unterhitze backen.

Durch die Äpfel und den Apfelkompott wird der Kuchen schön saftig und der Mandelteig gibt dem ganzen eine weihnachtliche Note.


Kontakt

Döppler.Team GmbH
Am Hainszaun 18
D-97828 Marktheidenfeld

fon ++49 (0) 9391 9804 40
fax ++49 (0) 9391 9804 22

info@glutenfreimagazin.de

Social Media

sm Facebook grau 70x70sm Instagram grau 70x70sm Twitter grau 70x70

Schick eine E-mail!
1000 Zeichen verbleibend
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.