slider-005-kor3.jpg

Italienischer Brotsalat

Italienischer Brotsalat

glutenfrei 


Zutaten:

70g Salami, italienisch
3ml Olivenöl
Rosmarinzweig
250g Ciabatta oder Baguette, glutenfrei
10ml Olivenöl
120g Rucola
200g Kirschtomaten
25g Frühlingszwiebeln
10ml Balsamicoessig
10ml Olivenöl
Jodsalz
Pfeffer
50g Parmesankäse


Zubereitung:Italienischer Brotsalat

Salami in Scheiben schneiden
Olivenöl mit Rosmarinzweig in eine Pfanne geben und Salamischeiben in der Pfanne kross anbraten
zum Abkühlen auf Krepppapier geben
in die noch heiße Pfanne etwas Olivenöl geben
Baguette in Würfel schneiden und in der Pfanne goldbraun backen
in der Zwischenzeit Rucola waschen, von den Stängeln befreien und grob zupfen. Kirschtomaten halbieren, Lauchzwiebeln in Ringe schneiden
Rucola, Kirschtomaten und Lauchzwiebeln in eine Schüssel geben und mit Balsamicoessig, Olivenöl, Jodsalz und Pfeffer würzen
Baguette-Würfel und die Salamischeiben/-chips zum Salat geben und alles miteinander vermengen
zum Schluss Parmesan untermischen

Ein Rezept der DZG – Deutsche Zöliakie-Gesellschaft e.V.


Kontakt

Döppler.Team GmbH
Am Hainszaun 18
D-97828 Marktheidenfeld

fon ++49 (0) 9391 9804 40
fax ++49 (0) 9391 9804 22

info@glutenfreimagazin.de

Social Media

sm Facebook grau 70x70sm Instagram grau 70x70sm Twitter grau 70x70

Schick eine E-mail!
1000 Zeichen verbleibend
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.